Situation am Gletscher Mitte August

11.Sep.2018
Situation am Gletscher Mitte August

Der warme Sommer hält die Glaziologen auf Trab, neben den regelmäßigen Pegelablesung sind auch einige Pegel neu zu bohren. Vor allem in den unteren Bereich des Hallstätter Gletschers ist die Ablation ungebrochen stark und hier werden wurden heute 4 neue Pegel auf 8 Meter eingebohrt. Die Gletscheroberfläche verändert sich derzeit stark, vor allem Wasserinnen an der Eisoberfläche sind Zeugen von starkem Schmelzwasser- und Regenabfluß, manche Gletscherspalten gewähren einen Blick auf den felsigen Untergrund.

Die Gletscherschmelze ist vor allem auch an der Oberfläche zu sehen hier ein aktueller Film: Gletscherschmelze August 2018